Kundgebung -Vielfalt und Toleranz in Dortmund und Europa

Zum Anti- Homophobie und Anti-Transphobietag am 17. Mai 2014 ruft SLADO e.V. zu einer Kundgebung auf dem Platz von Netanja ab 16 Uhr bis 16:30 Uhr in Dortmund auf. 40_Coming-Out-Day_2013_-_Stefanie_Kleemann_9

Während der Kundgebung starten wir einen Flashmob unter dem Motto „Colour of Love“ und lassen u.a. bunte Luftballons starten. Die Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit Karten an den Luftballons zu befestigen und dort ihr Statement zum Tagesmotto: Für Vielfalt und Toleranz in Dortmund Europa zu schreiben.

Im Anschluss beginnt gegen 16:30 Uhr eine Führung zur lesbisch, schwulen Stadtgesicht in der Dortmunder Innenstadt . Die Führung ist für jeden offen und dauert etwa 1 Stunde. Informationen zum Thema Stadtgeschichte findet man unter www.schwullesbische-geschichte-dortmund.de und unter www.slado.de/queermap

SLADO e.V. präsentiert zudem während der Kundgebung seinen Kommunalen Forderungskatalog für die Gleichstellung von Lesben, Schwulen und Transidente in Dortmund. Nähere Informationen unter www.slado.de